Kindergarten

Spielerisch Lernen

Im Kindergarten wird die Basis für eine erfolgreiche schulische Bildung geschaffen. 

Auf der Grundlage des Lehrplanes 21 der Volksschule Baselland werden die Kinder in ihren angeborenen Fähigkeiten, den bereits erworbenen Fertigkeiten sowie der Sozialkompetenz weiter gefördert.

Der Eintritt in den obligatorischen Kindergarten erfolgt für alle Kinder, die bis zum Stichtag am 31. Juli das 4. Altersjahr vollendet haben, im August auf Beginn des neuen Schuljahres.

Im Anschluss an den obligatorischen zweijährigen Kindergarten treten die Kinder in die Primarschule in Liesberg über.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden